Kosmische Erzählungen_2016-03-11

Kosmische Erzählungen in der Montessori-Pädagogik

Gewicht 0.56 kg

€30,80

Maria Montessoris „Kosmische Erzählungen“ sind zentrale Bestandteile der Kosmischen Erziehung. Die Kosmischen Erzählungen allerdings waren im deutschen Sprachraum lange gänzlich verborgen.

„Kosmischen Erzählungen“ bilden als Einstieg den Schlüssel, um Kindern das Tor zu großen Zusammenhänge der Entstehung von Universum, Leben und Menschheit zu öffnen. Sie bieten ihnen Orientierungsmöglichkeiten in Form großer Panoramen die ihr Interesse auf Einzelaspekte lenken, mit denen sie sich künftig beschäftigen werden. Die Schlüsselerzählungen sind damit wichtige Puzzlestücke im Gesamtszusammenhang der Kosmischen Erziehung. Sie sind impressionistische Erzählgeschichten. Charakteristisch für sie ist, dass dazu Bilder Anschauungsmaterial und Experimente gehören, die geeignet sind, das Verständnis der Kinder zu erhöhen und ihre Neugier auf eigenes Erforschen zu wecken. Darum ist zuerst und auch später vor allem vom Erzählen die Rede, aber auch von all dem, was Erzählen begleitet und ergänzt. In diesem Band liegen erstmals in deutscher Sprache alle sechs großen „Kosmischen Erzählungen“ gesammelt vor, ergänzt durch einige kleine. Sie werden im Einzelnen vorgestellt und von bekannten Montessori-Pädagogen und Fachleuten aus dem In- und Ausland interpretiert und kommentiert. 

Art.-Nr.: 9783643132079. Kategorien: , , .