Login

×

SEMINAR/
VORTRAG

ANMELDESCHLUSS
28.01.2018
ORT
Montessori-Zentrum Wien
START
01.02.2018
SE1803

Mit Eltern arbeiten – Herausforderung und Chance

SE1803

Mit Eltern arbeiten – Herausforderung und Chance

Die Bildungspartnerschaft zwischen den PädagogInnen der Einrichtung und den Eltern ist wichtiges Element der täglichen Arbeit. Transparenz und Professionalität sind Aspekte, die in der Arbeit mit Eltern nicht verloren gehen dürfen, andererseits ist es wichtig, diese Arbeit mit Leichtigkeit und Humor statt ungutem Gefühl und Sorge umsetzen zu können. An diesen beiden Abenden werden wir uns theoretisch und praktisch mit den  Tätigkeiten der Elternarbeit auseinandersetzen.

Am ersten Abend referiert Christiane Salvenmoser zu zentralen Themenbereichen der Elternarbeit. Welche Aufteilung der Bildungsarbeit zwischen Eltern und Einrichtung braucht es? Wie kann die Arbeit zur Bildungspartnerschaft gut im Team vergeben werden? Wie kann ich mich als PädagogIn gut auf die Arbeit mit Eltern vorbereiten und dabei auch mein Bild von Eltern reflektieren? Neben theoretischem Input wird dabei auch Zeit für Fragen und Austausch gegeben sein.

Der zweite Abend, den Sara Dallinger als Referentin gestalten wird, steht dann ganz im Zeichen des praktischen Ausprobierens. Verschiedene Techniken zur Präsentation und zur Übung des sicheren Auftretens, die dann auch ins Team eingebracht werden können, werden genauso erprobt wie Möglichkeiten, sich gezielt auf einen zu präsentierenden Inhalt vorzubereiten.

JETZT ANMELDEN

ALLGEMEINE
INFORMATIONEN

Kursdauer

01. und 02. Februar 2018, jeweils 18:30 – 21:00

nur im Block buchbar!

Kosten

€ 50,-
40€ für ÖMG-Mitglieder

TeilnehmerInnenzahl

max. 25 TeilnehmerInnen

Kursort

Montessori-Zentrum
Hüttelbergstraße 5
1140 Wien

Referentinnen

Christiane Salvenmoser

  • Vizepräsidentin der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Gründerin und Leiterin des Montessori-Zentrums Wien und der Montessori-Akademie Wien, gemeinsam mit Saskia Haspel
  • Montessori-Kursleitung: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Montessori-Dozentin: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Beraterin und Coach in eigener Praxis
  • Begutachterin und Beraterin für die ÖMG und für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Studium: Selbständige Religionspädagogik
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 6 – 12 (Baldegg, Schweiz)
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 3 – 6 (Wien, Österreich)
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 0 – 3 (Dortmund, Deutschland)
  • AMI-Orientation to Adolescent Studies: Montessori für 12- bis 18-jährige (Cleveland, OH)
  • Montessori-Diplom der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Zertifikat in Sensorischer Integration im Dialog
  • Train the Trainer-Lehrgang mit Zertifikat in Erwachsenenbildung
  • Zertifikat: Moderation – Mediation – Konfliktbegleitung
  • 5-jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin am SySt-Institut München bei Univ. Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer

Sara Dallinger

  • Bachelor ‚Pädagogik der Frühen Kindheit‘ an der HS Koblenz
  • Master ‚Soziologie‘ an der Universität Wien
  • im Master-Lehrgang ‚Global Citizenship Education‘ der AAU
  • ÖMG-Diplom Kinderhaus (seit 2008)
  • ÖMG-Zertifikat 0-3
  • Studierende im ÖMG-Diplomkurs Schule (28I)
  • mehrfach Assistentin in Kinderhaus-Diplomkursen
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Organisation und Entwicklung von Projekten, Veranstaltungen und Bildungskonzepten
  • Mitglied im Gründungsteam eines Montessori-Kinderhaus (2012/13 – 2013/14)

Anmeldung Seminar/Workshop

Ich melde mich verbindlich zum ausgewählten Seminar/Workshop an. Die Ausbildungsvoraussetzungen, den Änderungsvorbehalt sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen.


Personendaten
Adresse
Rechnungsempfänger (falls Adresse von angegebener Abweicht)
ÖMG Mitgliedschaft*

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns Mitglied sind! Sie erhalten einen Zahlschein für den Mitgliedsbeitrag (€ 30,-/Jahr + einmalig € 10,- Beitrittsgebühr), den monatlichen Newsletter und ab sofort den Mitgliederrabatt für ermäßigte Veranstaltungen.

Bei BerufspädagogInnen bitten wir um Angabe der Dienstadresse
Anmerkungen / Zusätzliches

Der Versand dieser Anmeldung ist verbindlich.
Änderungen bzw. Storno der Anmeldung können nur schriftlich erfolgen.

Um Nichtanmeldungen aufgrund von technischen Problemen zu vermeiden, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit unserem Sekretariat,
wenn Sie innerhalb von 5 Werktagen keine Anmeldebestätigung erhalten haben. Danke!

mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden!

×
 

PARTNER & PARTNERVERBÄNDE

WordPress Image Lightbox Plugin