Kinderschutz ist ein wichtiges Thema für Pädagoginnen und Pädagogen. Uns ist es wichtig, dass mit Kindern lebende und arbeitende Erwachsene mit Informationen ausreichend versorgt sind, damit ein Zugewinn an Sicherheit im Umgang mit häuslicher Gewalt, sexualisierter Gewalt und deren Prävention möglich wird.

Auf dieser Seite finden sich wichtige Stellen mit informativen Websites, die auch Unterlagen bereitstellen. Zusammengestellt wurde die Liste von Mag.a Karin Magrutsch. Stand: März 2017

Zusätzlich bietet die Montessori-Akademie jährlich eine Abendreihe zum Thema Kinderschutz an, die als Fortbildung für PädagogInnen und Pägagogen die Möglichkeit bietet, das eigene Wissen rund um das Thema Kinderschutz zu vertiefen. Ebenso bieten die Abende Raum für die Reflexion und Besprechung eigener Fragen und Fälle. Aktuelle Termine finden Sie hier.

  • Generelle Informationen
Bundesverband der österreichischen Kinderschutzzentren
www.oe-kinderschutzzentren.at
Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen (Präventionsmaterialien)
www.zartbitter.de
Männerberatung
www.maenner.at
Behandlung jugendlicher Sexualstraftäter
www.verein-limes.at
Information, Interventionsmöglichkeiten, Beratungsstellen (z.B. Einschätzskala Kindeswohlgefährdung in Kindertageseinrichtungen)
www.gewaltinfo.at
  • Präventionsprogramme an Kindergärten und Schulen
Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention
www.aktiv4you.at
Verein die Möwe
www.die-moewe.at
Samara – Verein zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt, Schwerpunkt Transkulturalität
www.praevention-samara.at
Selbstlaut – Gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen
www.selbstlaut.org
  • Internet/(Cyber)mobbing/Umgang mit nicht kindgerechten Inhalten im Netz
www.klicksafe.de
www.saferinternet.at
www.schau-hin.info
www.rataufdraht.at
Schul-Präventionsprojekt Mobbing:
www.schulpsychologie.at