DIE ÖMG

Die ÖMG ist ein bundesweiter Dachverband von Montessori-Schulen und Montessori-Kinderhäusern sowie der Montessori-Akademie als Ausbildungsinstitut und versteht sich als Forum für alle Vereine, Institutionen, PädagogInnen, Elterninitiativen und Eltern, die auf Basis der Montessori-Pädagogik mit Kindern leben und arbeiten, sowie für alle Menschen, die sich den Grundgedanken der Montessori-Pädagogik verbunden fühlen.

Ihr Ziel ist die Einführung, Verbreitung und Förderung der Montessori-Pädagogik auf allen Bildungsebenen. In dieser Funktion ist sie auch Mitglied im Europäischen Forum für Freiheit im Bildungswesen (EFFE) – Ländergruppe Österreich – und bei Montessori Europe, der im Jahr 2000 in Aachen gegründeten europäischen Montessori-Gemeinschaft.

Die ÖMG fühlt sich der höchsten Montessori-Qualität verpflichtet und ist bestrebt – sowohl im Bereich der Einrichtungen als auch im Bereich der Ausbildung – die internationalen AMI-Standards zu erfüllen.

Die Montessori-Kinderhäuser und -Schulen sind die ordentlichen Mitglieder der ÖMG. Darüber hinaus gibt es eine Fülle von Einzelpersonen, die als fördernde Mitglieder die ÖMG unterstützen: LehrerInnen, Kindergarten-PädagogInnen, Eltern und Menschen aus unterschiedlichsten Berufsgruppen, die sich für die Einführung und Verbreitung der Montessori-Pädagogik engagieren.
Wenn Sie die Montessori-Bewegung unterstützen wollen, werden Sie Mitglied der ÖMG! Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag ermöglichen Sie die Weiterverbreitung der Montessori-Pädagogik.


AUFGABEN MIT TÄTIGKEITEN DER ÖMG:

  • Montessori-Diplomausbildungen in Kooperation mit der Montessori-Akademie
  • Wiener Montessori-Symposion – alle 2 bis 4 Jahre
  • Informationen über:
    • Standorte von Montessori-Einrichtungen (Montessori-Schulen, Montessori-Kinderhäuser sowie an der Montessori-Pädagogik orientierte Schulklassen, Kindergärten, Kindergruppen etc.)
    • Montessori-Stellenmarkt
    • Montessori-Materialhersteller und -Vertriebe im In- und Ausland
  • Information, Unterstützung und Beratung von Montessori-Initiativen bei Gründung, Einrichtung und Aufbau von Kindergruppen, Kinderhäusern, Schulen und Schulklassen
  • Qualitätsmanagement im Bereich Kleinkindgruppe, Kinderhaus, Schule
  • Qualitätsmanagement im Bereich Montessori-Diplomausbildung und Montessori-Fortbildungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Arbeit in der Bildungspolitik
  • Vernetzung – Kontakte und Erfahrungsaustausch zwischen Montessori-Initiativen sowie Montessori-Verbänden im In- und Ausland.

MEHR ERFAHREN