Die Montessori-Akademie zeichnet sich durch ihr vielfältiges, qualitativ hochwertiges Angebot aus. Um die Montessori-Aus- und Fortbildung auf höchstem internationalen Niveau zu garantieren, sind unsere Dozentinnen diplomierte Montessori-Pädagoginnen für das jeweilige Kindesalter sowie ausgebildete ErwachsenenbildnerInnen, Beraterinnen und Coaches mit langjähriger internationaler Erfahrung in der Erwachsenenbildung und in der Montessori-Arbeit mit Kindern der verschiedenen Altersgruppen. Für Seminare und Vorträge werden nationale und internationale ReferentInnen zu ihren Spezialthemen aufgrund langjähriger Berufserfahrung und/oder interessanter Publikationen eingeladen.

 

Dozentinnen

 

s.haspel

Saskia Haspel

  • Präsidentin der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Gründerin und Leiterin des Montessori-Zentrums Wien und der Montessori-Akademie Wien, gemeinsam mit Christiane Salvenmoser
  • Montessori-Kursleitung: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Montessori-Dozentin: 3 – 6, 6 – 12
  • Beraterin und Coach in eigener Praxis
  • Begutachterin und Beraterin für die ÖMG und für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Studium: Erziehungswissenschaften,  Kommunikationswissenschaften, Romanistik
  • Internationales AMI-Diplom: Montessori-Pädagogik 6 – 12 Jahre (Baldegg, Schweiz)
  • Internationales AMI-Diplom: Montessori-Pädagogik 3 – 6 Jahre (Wien, Österreich)
  • Montessori-Ausbildung an der deutschen Akademie für Entwicklungsrehabilitation mit Diplom des Montessori-Pädagogik-Vereins Wien
  • Ausbildung zur Montessori-Dozentin für 3 – 6 und 6 – 12 Jahre
  • Zertifikat: Sensorische Integration im Dialog
  • Train the Trainer-Lehrgang mit Zertifikat in Erwachsenenbildung
  • Zertifikat: Moderation – Mediation – Konfliktbegleitung
  • 5-jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin am SySt-Institut München bei Univ.Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd
    und Dipl.Psych. Insa Sparrer
Mehr Information zu Arbeitsbereichen und Tätigkeitsfeldern finden sie hier.

200x300_christiane_001

Christiane Salvenmoser

  • Vizepräsidentin der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Gründerin und Leiterin des Montessori-Zentrums Wien und der Montessori-Akademie Wien, gemeinsam mit Saskia Haspel
  • Montessori-Kursleitung: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Montessori-Dozentin: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Beraterin und Coach in eigener Praxis
  • Begutachterin und Beraterin für die ÖMG und für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Studium: Selbständige Religionspädagogik
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 6 – 12 (Baldegg, Schweiz)
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 3 – 6 (Wien, Österreich)
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 0 – 3 (Dortmund, Deutschland)
  • AMI-Orientation to Adolescent Studies: Montessori für 12- bis 18-jährige (Cleveland, OH)
  • Montessori-Diplom der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Zertifikat in Sensorischer Integration im Dialog
  • Train the Trainer-Lehrgang mit Zertifikat in Erwachsenenbildung
  • Zertifikat: Moderation – Mediation – Konfliktbegleitung
  • 5-jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin am SySt-Institut München bei Univ. Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd
    und Dipl. Psych. Insa Sparrer
Mehr Information zu Arbeitsbereichen und Tätigkeitsfeldern finden sie hier.

Andrea Donath_200x300

Andrea Donath

  • Internationales Diplom AMI 0-3 (Zürich, Schweiz)
  • Zweite Vorsitzende der Deutschen Montessori Gesellschaft e. V.
  • Gutachterin und Beraterin für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Gründung mehrerer Kinderhäuser 
  • seit 2010 Gründung und Leitung einer Kleinkind-Gemeinschaft    

Rudorfer

Sabine Rudorfer

Montessori-Dozentin: 3 – 6 (Kinderhaus)

  • Dipl. Kleinkindpädagogin BAKIP, 1190 Wien
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori-Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Gründerin und Leiterin von 3bis6 Klosterneuburg Montessori Kinderhaus, gemeinsam mit Katharina Aplienz
  • Mitbegründerin der Montessori-Schule GaLeMo in Klosterneuburg
  • Begutachterin der ÖMG und Begutachterin für das MQS
  • Referentin für Fortbildungen im Land NÖ

Aplienz

Katharina Aplienz

Montessori-Dozentin: 3 – 6 (Kinderhaus)

  • Dipl. Kleinkindpädagogin BAKIP, 1190 Wien
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori- Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Gründerin und Leitung von 3bis6 Klosterneuburg Montessori Kinderhaus gemeinsam mit Sabine Rudorfer
  • Mitbegründerin der Montessori-Schule GaLeMo in Klosterneuburg
  • Begutachterin der ÖMG und Begutachterin für das MQS
  • Referentin für Fortbildungen im Land NÖ

 

Ulrike Brocza

Montessori-Dozentin:  0 – 3 (Kleinkindgemeinschaft)

  • Internationales Diplom AMI 0-3
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori- Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Zertifikatslehrgang für Montessori-Pädagogik am Nachmittag, Montessori-Akademie Wien
  • Gründerin des Montessori-Kinderhauses Hainfeld
  • Vortragende im Bereich Elternbildung

ReferentInnen

 

Deborah Sulovsky

MMag. Deborah Sulovsky

  • Studium Musik und Psychologie in Paris
  • Studium Klavier-Konzertfach an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien
  • Studium Mikrobiologie und Genetik an der Hauptuniversität in Wien
  • Diplomierte Montessori-Pädagogin (ÖMG) für das Kinderhausalter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien
  • Diplomierte Montessori-Pädagogin (ÖMG) für das Schulalter 6 – 12, Montessori-Akademie Wien
  • Kinderhausleiterin von 2013 bis 2015 (Wien)
  • Zertifikat und Weiterbildung in Gewaltfreie Kommunikation (Wien)
  • verheiratet und Mutter von 4 Kindern

Martin Salvenmoser_300x200

Mag. phil. Martin Salvenmoser

  • Lehrbeauftragter am FH Campus Wien
  • Kommunikationstrainer
  • Psychotherapeut
  • Coach

Maria Hutterer_sw

Maria Hutterer

  • Montessori-Pädagogin
  • Elternbildnerin
  • Pharmareferentin
  • Ganzheitliche Gedächtnistrainerin

jutta-haslinger-mayer

Mag.a Jutta Haslinger-Mayer

  • Amt der NÖ Landesregierung
    Abteilung Kindergärten

k.magrutsch

Mag.a Karin Magrutsch

  • Psychotherapeutin
  • Jhg. 1970
  • Grundberuf Sonder- und Heilpädagogin
  • tätig als Psychotherapeutin (Psychodrama) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • tätig als Supervisorin
  • arbeitet seit vielen Jahren im Mödlinger Kinderschutzzentrum „die Möwe“
    und in freier Praxis in Wien

Mag. Herbert Wolschner

  • Studium Sozial.-und Wirtschaftswissenschaften, Universität Graz,
  • Abschluss Mag.rer.soc.oec 1976, Diplomfächer: Bürgerliches Recht, Verfassungs.- u. Verwaltungs Recht, Finanz Recht, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Soziologie, Mathematik u.a.
  • langjährige Erfahrung in Marketing und Vertrieb
  • Administrator gemeinnütziger Bildungseinrichtungen: 2000- gegenwärtig

Lia Burger

Ausbildung:

  • Musikpädagogik (Schwerpunkt Gesang und Klavier)
  • Französisch mit Abschluss Lehrfach an der Universität Wien
  • Ballett und künstlerischer Tanz sowie Gesang am Konservatorium Wien.

Beruflicher Werdegang:
Jahrelanges Engagement als Solosängerin an der Wiener Volksoper, an den Stadttheatern Baden und Klagenfurt und der Wiener Kammeroper, sowie dem Stadttheater Passau und dem Operettenhaus München.

Ihr Repertoire erstreckt sich vom Koloraturfach in der Oper (z.B. „Königin der Nacht“) über die Operette bis zum klassischen Musical (z.B. „My fair Lady“…). Außerdem viele Tourneen durch Deutschland, Schweiz, Holland und Japan, sowie regelmäßige Konzerttätigkeit.

Neben ihrer sängerischen Tätigkeit ist sie auch gesangspädagogisch tätig und betreut Chöre in Wien, darunter Chor Jung Wien und Chor Cantamus.

Katharine Wolschner

 

Dr. Alexandra Stieger

  • Studium und Doktorat der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Ausbildung zur Begleitung des Malspiels bei Arno Stern
  • Montessori-Diplom (ÖMG) für das Alter 6-12 Jahre
  • NAMTA/AMI Montessori Orientation to Adolescent Studies (Ages 12-18)
  • Ausbildung und Tätigkeiten bei Rechtsanwälten
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Verwaltungsgerichtshof
  • Gründung und Leitung der HEUREKA! Montessorischule Mauer

Johanna Zaubzer

  • Studium der Biologie, Zoologie an der Uni Innsbruck
  • Mitarbeiterin der „Grünen Schule“ der Uni Innsbruck
  • Montessori-Pädagogin in Ausbildung 6-12 (ÖMG)
  • Pädagogin an der Montessorischule Zeughausgasse in Innsbruck

Gabriele Freudensprung

  • Physio-Akupunkt-Therapie
  • Tuina Anmo
  • Kinder-Tuina
  • TCM-Ernährungsausbildung
  • Traditionelle Chinesische Medizin

 

s.dallinger

Sara Dallinger, B.A. BA MA

  • Bachelor ‚Pädagogik der Frühen Kindheit‘ an der HS Koblenz
  • Master ‚Soziologie‘ an der Universität Wien
  • im Master-Lehrgang ‚Global Citizenship Education‘ der AAU
  • ÖMG-Diplom Kinderhaus (seit 2008)
  • ÖMG-Zertifikat 0-3
  • Studierende im ÖMG-Diplomkurs Schule (28I)
  • mehrfach Assistentin in Kinderhaus-Diplomkursen
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Organisation und Entwicklung von Projekten, Veranstaltungen und Bildungskonzepten
  • Mitglied im Gründungsteam eines Montessori-Kinderhaus (2012/13 – 2013/14)