Die Montessori-Akademie zeichnet sich durch ihr vielfältiges, qualitativ hochwertiges Angebot aus. Um die Montessori-Aus- und Fortbildung auf höchstem internationalen Niveau zu garantieren, sind unsere Dozentinnen diplomierte Montessori-Pädagoginnen für das jeweilige Kindesalter sowie ausgebildete ErwachsenenbildnerInnen, Beraterinnen und Coaches mit langjähriger internationaler Erfahrung in der Erwachsenenbildung und in der Montessori-Arbeit mit Kindern der verschiedenen Altersgruppen. Für Seminare und Vorträge werden nationale und internationale ReferentInnen zu ihren Spezialthemen aufgrund langjähriger Berufserfahrung und/oder interessanter Publikationen eingeladen.

 

Dozentinnen

 

s.haspel

Saskia Haspel

  • Präsidentin der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Gründerin und Leiterin des Montessori-Zentrums Wien und der Montessori-Akademie Wien, gemeinsam mit Christiane Salvenmoser
  • Montessori-Kursleitung: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Montessori-Dozentin: 3 – 6, 6 – 12
  • Beraterin und Coach in eigener Praxis
  • Begutachterin und Beraterin für die ÖMG und für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Studium: Erziehungswissenschaften,  Kommunikationswissenschaften, Romanistik
  • Internationales AMI-Diplom: Montessori-Pädagogik 6 – 12 Jahre (Baldegg, Schweiz)
  • Internationales AMI-Diplom: Montessori-Pädagogik 3 – 6 Jahre (Wien, Österreich)
  • Montessori-Ausbildung an der deutschen Akademie für Entwicklungsrehabilitation mit Diplom des Montessori-Pädagogik-Vereins Wien
  • Ausbildung zur Montessori-Dozentin für 3 – 6 und 6 – 12 Jahre
  • Zertifikat: Sensorische Integration im Dialog
  • Train the Trainer-Lehrgang mit Zertifikat in Erwachsenenbildung
  • Zertifikat: Moderation – Mediation – Konfliktbegleitung
  • 5-jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin am SySt-Institut München bei Univ.Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd
    und Dipl.Psych. Insa Sparrer

Mehr Information zu Arbeitsbereichen und Tätigkeitsfeldern finden sie hier.

200x300_christiane_001

Christiane Salvenmoser

  • Vizepräsidentin der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Gründerin und Leiterin des Montessori-Zentrums Wien und der Montessori-Akademie Wien, gemeinsam mit Saskia Haspel
  • Montessori-Kursleitung: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Montessori-Dozentin: 0 – 3, 3 – 6, 6 – 12
  • Beraterin und Coach in eigener Praxis
  • Begutachterin und Beraterin für die ÖMG und für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Studium: Selbständige Religionspädagogik
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 6 – 12 (Baldegg, Schweiz)
  • Internationales Montessori-Diplom AMI 3 – 6 (Wien, Österreich)
  • AMI-Orientation to Adolescent Studies: Montessori für 12- bis 18-jährige (Cleveland, OH)
  • Montessori-Diplom der Österreichischen Montessori-Gesellschaft
  • Zertifikat in Sensorischer Integration im Dialog
  • Train the Trainer-Lehrgang mit Zertifikat in Erwachsenenbildung
  • Zertifikat: Moderation – Mediation – Konfliktbegleitung
  • 5-jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin am SySt-Institut München bei Univ. Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd
    und Dipl. Psych. Insa Sparrer
Mehr Information zu Arbeitsbereichen und Tätigkeitsfeldern finden sie hier.

Andrea Donath_200x300

Andrea Donath

  • Internationales Diplom AMI 0-3 (Zürich, Schweiz)
  • Zweite Vorsitzende der Deutschen Montessori Gesellschaft e. V.
  • Gutachterin und Beraterin für das Montessori-Qualitätssiegel MQS
  • Gründung mehrerer Kinderhäuser 
  • seit 2010 Gründung und Leitung einer Kleinkind-Gemeinschaft    

Rudorfer

Sabine Rudorfer

Montessori-Dozentin: 3 – 6 (Kinderhaus)

  • Dipl. Kleinkindpädagogin BAKIP, 1190 Wien
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori-Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Gründerin und Leiterin von 3bis6 Klosterneuburg Montessori Kinderhaus, gemeinsam mit Katharina Aplienz
  • Mitbegründerin der Montessori-Schule GaLeMo in Klosterneuburg
  • Begutachterin der ÖMG und Begutachterin für das MQS
  • Referentin für Fortbildungen im Land NÖ

Aplienz

Katharina Aplienz

Montessori-Dozentin: 3 – 6 (Kinderhaus)

  • Dipl. Kleinkindpädagogin BAKIP, 1190 Wien
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori- Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Gründerin und Leitung von 3bis6 Klosterneuburg Montessori Kinderhaus gemeinsam mit Sabine Rudorfer
  • Mitbegründerin der Montessori-Schule GaLeMo in Klosterneuburg
  • Begutachterin der ÖMG und Begutachterin für das MQS
  • Referentin für Fortbildungen im Land NÖ

Dozentin in Ausbildung

 

 

Ulrike Brocza

In Ausbildung für die Altersstufe 0 – 3 Jahre

  • Internationales Diplom AMI 0-3
  • Dipl. Montessori-Pädagogin für das Alter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien/ÖMG
  • Zertifikatslehrgang für das Alter 0 – 3, Montessori- Akademie Wien
  • Zertifikatslehrgang für sensorische Integration im Dialog nach Ulla Kiesling
  • Zertifikatslehrgang für Montessori-Pädagogik am Nachmittag, Montessori-Akademie Wien
  • Gründerin des Montessori-Kinderhauses Hainfeld
  • Vortragende im Bereich Elternbildung

ReferentInnen

 

Deborah Sulovsky

MMag. Deborah Sulovsky

  • Studium Musik und Psychologie in Paris
  • Studium Klavier-Konzertfach an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien
  • Studium Mikrobiologie und Genetik an der Hauptuniversität in Wien
  • Diplomierte Montessori-Pädagogin (ÖMG) für das Kinderhausalter 3 – 6, Montessori-Akademie Wien
  • Diplomierte Montessori-Pädagogin (ÖMG) für das Schulalter 6 – 12, Montessori-Akademie Wien
  • Kinderhausleiterin von 2013 bis 2015 (Wien)
  • Zertifikat und Weiterbildung in Gewaltfreie Kommunikation (Wien)
  • verheiratet und Mutter von 4 Kindern

Martin Salvenmoser_300x200

Mag. phil. Martin Salvenmoser

  • Lehrbeauftragter am FH Campus Wien
  • Kommunikationstrainer
  • Psychotherapeut
  • Coach

Maria Hutterer_sw

Maria Hutterer

  • Montessori-Pädagogin
  • Elternbildnerin
  • Pharmareferentin
  • Ganzheitliche Gedächtnistrainerin

jutta-haslinger-mayer

Mag.a Jutta Haslinger-Mayer

  • Amt der NÖ Landesregierung
    Abteilung Kindergärten

k.magrutsch

Mag.a Karin Magrutsch

  • Psychotherapeutin
  • Jhg. 1970
  • Grundberuf Sonder- und Heilpädagogin
  • tätig als Psychotherapeutin (Psychodrama) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • tätig als Supervisorin
  • arbeitet seit vielen Jahren im Mödlinger Kinderschutzzentrum „die Möwe“
    und in freier Praxis in Wien

Herbert Wolschner

  • Studium Sozial.-und Wirtschaftswissenschaften, Universität Graz,
  • Abschluss Mag.rer.soc.oec 1976, Diplomfächer: Bürgerliches Recht, Verfassungs.- u. Verwaltungs Recht, Finanz Recht, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Soziologie, Mathematik u.a.
  • langjährige Erfahrung in Marketing und Vertrieb
  • Administrator gemeinnütziger Bildungseinrichtungen: 2000- gegenwärtig

m.hofinger

Miriam Hofinger, BA Bakk.art.

  • Studium Instrumental- und Gesangspädagogik
  • Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik
  • Konzertfach Querflöte

Loretz

Dr. Michaela Loretz,
LL.M, BA, MA fine Arts

  • Studium und Doktorat der Rechtswissenschaften, Universitäten Wien und Salzburg
  • LL.M Environmental Law, University of Aberdeen
  • Fachbetreuerin, Lebenshilfe Vorarlberg
  • Kreativtrainerin, MGT Wien
  • Mal- und Gestaltungstherapeutin, MGT Wien
  • BA, MA Bildende Kunst, Züricher Hochschule der Künste
  • Montessoripädagogin 6 bis 12, Montessori Akademie Wien

Dr. Alexandra Stieger

  • Studium und Doktorat der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Ausbildung zur Begleitung des Malspiels bei Arno Stern
  • Montessori-Diplom (ÖMG) für das Alter 6-12 Jahre
  • NAMTA/AMI Montessori Orientation to Adolescent Studies (Ages 12-18)
  • Ausbildung und Tätigkeiten bei Rechtsanwälten
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Verwaltungsgerichtshof
  • Gründung und Leitung der HEUREKA! Montessorischule Mauer

Johanna Zaubzer

  • Studium der Biologie, Zoologie an der Uni Innsbruck
  • Mitarbeiterin der „Grünen Schule“ der Uni Innsbruck
  • Montessori-Pädagogin in Ausbildung 6-12 (ÖMG)
  • Pädagogin an der Montessorischule Zeughausgasse in Innsbruck

Gabriele Freudensprung

  • Physio-Akupunkt-Therapie
  • Tuina Anmo
  • Kinder-Tuina
  • TCM-Ernährungsausbildung
  • Traditionelle Chinesische Medizin

 

s.dallinger

Sara Dallinger, BA B.A.

  • Diplomierte Montessori-Pädagogin (ÖMG) 3 bis 6 (seit 2008), Zertifikat 0 – 3 & in Ausbildung 6 – 12 (ÖMG)
  • Bachelor Pädagogik der frühen Kindheit
  • Bachelor & Master Soziologie
  • laufendes Masterstudium Global Citizenship Education
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Mitglied im Gründungsteam eines Montessori-Kinderhaus (2012/3 – 2013/14)
  • mehrjährige haupt- und ehrenamtliche Erfahrung in der Organisation und Entwicklung von Projekten, Veranstaltungen und Bildungskonzepten